Holzbau Raap
Referenzen

Projekte von Holzbau Raap

Referenzen über Tischler-, Holzbau- und Dachdeckerarbeiten

Holzbau Raap ist in ganz Schleswig-Holstein und Hamburg tätig, wir realisieren Bauvorhaben für Privat, Gewerbe und Industrie. Sehen Sie hier einen Überblick über bereits abgeschlossene Projekte der letzten Monate.

Hier wurden die Innenwände der Flure einer Schule mit HPL-Schichtstoffplatten verkleidet. Die Anordnung der einzelnen farblichen Platten wurden von einem ehemaligen Schüler dieser Schule entworfen und 1zu1 so umgesetzt. Jeder Flur, jede Wand wurden somit zu individuellen Einzelstücken.

Die Tischler von Holzbau Raap errichteten Einbauschränke in einem Schlafzimmer: aus Spanplatte weiß Dekor und geölter Ablageplatte aus Kiefer, angepasst an Dachschrägen, mit Einlegeböden, Kleiderstangen u. Einbaustrahler für gedimmtes Licht sowie Sockelleiste als Abschluss zum geschliffenen Fußboden.

Bei der Kiefernkommode wurde der alte Lack entfernt: mit der Ziehklinge abgezogen und anschließend in mehreren Schleifgängen abgeschliffen. Nach dem Feinschliff wurde die alte Holzstruktur mit der Strukturbürste wiederhergestellt. Abschließendes Anbeizen der Kommode, Ölen u. Wachsen brachten neuen Glanz.

Offenes Glasregal mit Holzrahmen, reinweiß lackiert plus Schiebtür (MDF, weiß lackiert) – schließt bündig mit Mauerwerk und Regal ab.

Das Tischgestell wurde mit durchgehenden Vierkanteichenfüßen als optisches Merkmal entworfen, die Tischplatte aus einzelnen, zusammengeleimten Bohlen, antik geölt und gewachst.

Tresen

Der Tresen aus Eiche und weißer Spanplatte auf Holzständerkonstruktion wurde von Tischlermeister Fabian Raap konisch zulaufend entworfen. Der Einbau erfolgte inkl. Beleuchtungskonzept u. Zapfanlage, Waschtisch sowie E-Anschlüssen. Der Sockelbereich ist komplett an den Fußboden angebunden für eine durchgehende Optik. Dazu gehört der Barschrank.

Für das Amt Kellinghusen wurde verschiedene Arbeiten durchgeführt:

  • Anfertigung und Einbau flächenbündiger Innentüren
  • Einbau von Kunststoff-Alu-Fensterelementen sowie Alutüren
  • Anfertigung und Montage von Außen-Sitzbänken aus sibirischer Lärche, grau endbehandelt
  • Postfachregal

Bei der Erneuerung der Mensa für das Detlefsengymnasium in Glückstadt errichteten wir die Konstruktion für das neue Glasdach über dem Innenhof in 15 m Höhe auf sechs Säulen.

Beim Innenausbau führten wir neben Dämmung und Wärmeisolierung für den Bau die Deckenkonstruktion aus und verkleideten sie ebenso wie die Wände. Als Wandverkleidung wurden Trespa-Platten, d. h. Schichtstoffplatten gewählt, die optisch ansprechend sowie besonders pflegeleicht und langlebig sind.

Für das Logistikzentrum Ohl in HH-Maschen errichtete Holzbau Raap mittels Fußbodenbeplankung aus 45 mm Multiplexplatten eine zweite Ebene inkl. rundumlaufendem Geländer zur Absturzsicherung.

In der Logistikhalle für das TUI-Reisezentrum bauten die Zimmerer außerdem ein Meister- und Logistikbüro in Trockenbauweise/Leichtbauweise ein.